MKN-Award 2010

Die Auszeichnung des Medienkompetenznetzes RheinMain zeichnet die Qualität von eingereichten Darbietungen regionaler Medienunternehmen aus und wurde im Rahmen des Branchentreffs ME-kom am 1. Dezember 2010 bereits zum siebten Mal verliehen. Veranstalter ist die Stadt Mainz. 

Die Veranstaltung ME-kom fand dieses Jahr zum achten Mal statt. Fester Bestandteil des Businesstreffs ist die Verleihung der MKN-Awards in den Kategorien „Integrierte Kampagne“, „Print“, „Film“, „Trailer“ und „Animation“. Zusätzlich wurden, wie schon in den letzten Jahren, zwei Sonderpreise verliehen: Zum einen für „sonstige herausragende Kommunikationsmaßnahmen“; zum anderen der „AZ-Sonderpreis Junior“, der an den medienschaffenden Nachwuchs unter 25 Jahren verliehen und von der Allgemeinen Zeitung Mainz ausgelobt wird.

Als Veranstaltungsort für die ME-kom und die Preisverleihung der MKN-Awards wurde in diesem Jahr das ZDF-Konferenzzentrum ausgewählt.

Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen und die Bewerbungsunterlagen zum Download.




 


 

Projektleitung

Landeshauptstadt Mainz

Amt für Wirtschaft
und Liegenschaften

Medienbüro der Wirtschaftsförderung

Herr Klug

Tel.  06131-12 23 91
Fax  06131-12 23 63

Newsletter